top of page

Beiträge zum Projekt

erstellungsjahr

im bau

bauherrschaft

privat

standort

grenchen

in der gemeinde grenchen soll ein pavillonartiges wohnhaus mit aussicht auf die alpenkette entstehen. der sichtschutz im norden soll durch die vertikalen beton – lamellen offen und geschlossen zugleich wirken und ein angenehmes lichtspiel erzeugen. von der nördlichen zufahrtssituation wird der kubus nur als eingeschossiger pavillon wahrgenommen. die südfassade, in hangrichtung, verdeutlicht dann die volumetrie in der ganzen zweigeschossigen ausdrucksform. die aufteilung der loftartigen wohnzonen befinden sich in der oberen geschossebene. von hier gelangt man elegant über einige tritte herab zum terrassendeck mit poollandschaft und weiter herab zur unteren geschossebene mit aussenbereich. in der unteren geschossebene werden sämtliche schlafräume, mit separatem masterbedroom und patiohof angegliedert und erzeugen einen privaten rückzugsort.


. grundstückfläche: 1`010/00 m2

. wohnfläche: 240/00 m2

. patiofläche: 6/00 m2

. loggiafläche: 26/00 m2

. sitzplatz- und terrassenfläche: 60/00 m2

. swimmingpoolfläche: 30/00 m2

. keller- und technikfläche: 30/00 m2

. garagen- und velofläche: 50/00 m2

. parkplatz- und vorplatzfläche: 215/00 m2

. gebäudevolumen sia 116: 1`570/00 m3

. visualisierungen: www.azago.pro

projekte

005-22 / efh grenchen

bottom of page